joomla vector social icons

Das 3D MASTERS ist ein 3D-Preisgeld-Turnier für sportlich ambitionierte Bogenschützen. Es fand zum ersten Mal im März 2009 in Steyerberg statt. 28 anspruchsvoll gestellte Scheiben an zwei Wettkampftagen, ein klares Reglement und eine überschaubare Anzahl an Bogenklassen erwarten die Teilnehmer. Die Hauptleitlinien des 3D MASTERS sind:

  • Hightech-Bögen und Ausrüstung
  • wenige Klassen mit entsprechend großer Konkurrenz
  • Regeln nach IFAA/DFBV mit kleinen Anpassungen

Eine Herausforderung für jeden 3D-Schützen, denn wo sonst kann man sich mit den Besten messen? Über 40% der Teilnehmer sind geladene Bogenschützen aus dem 3D- und Feldbereich aus ganz Deutschland und den angrenzenden Ländern und geben dem Turnier seine einzigartige Atmosphäre. Am Abend vor dem Wettbewerb bieten wir zudem ein Buffet viel Raum für Gespräche und Austausch an.

Das 3D Masters ist verbandsunabhängig.

Zum Seitenanfang